Thema: Anderes Sortiment für jüngere Kundinnen?

Die Antwortbeiträge für dieses Thema fanden:

2 x gut

1 x schlecht

Autor Datum Beitrag Bewertung
Niggele

Marketing-Novize, aber neugierig...

Profile Female
23.11.2011
13:15 Uhr
Anderes Sortiment für jüngere Kundinnen?

 

Hallo,

 

ich habe eine kleine Boutique für hochwertige Damenmode. Meine Kundinnen sind meistens älter als 45, ich würde aber zukünftig gerne zusätzlich eine etwas jüngere Klientel ansprechen.

 

Was meint ihr: Geht das zwangsläufig nur über preisgünstigere Einstiegsprodukte, oder gibt’s noch einen anderen Weg, so dass ich mein bisheriges Sortiment unverändert beibehalten kann?

 
Bernd Schwedes

...ein dreckiger Job. Aber irgendjemand muss es ja machen...

Profile Male
23.11.2011
14:38 Uhr
AW: Anderes Sortiment für jüngere Kundinnen?

Sorry, aber um hier vernünftigen Rat geben zu können, brauchts mehr Infos: Wo liegt die Boutique, wie breit und tief ist das bisherige Sortiment, wie sind Sie positioniert, was bedeutet "hochwertig" – damit werben nämlich mittlerweile auch C&A, H&M, Kreti&Pleti. Also: Luxussegment? Welche Marken? Welche Zielgruppe soll neu anvisiert werden und was können Sie ihr bieten?

Wie hilfreich fanden Sie diesen Beitrag?

gut schlecht

Bisherige Bewertungen:

 

2 x gut

 

1 x schlecht